Würzige Mag(g)ie mit Jakob Mathias 


XY-Stadt (gog) Zauberei vom Feinsten mit Jakob Mathias gibt es am Samstag, 10. September, 20 Uhr, im Bürgersaal XY-Stadt. Jakob Mathias (19) gilt als größtes
Nachwuchstalent in der Deutschen Zauberszene. Mehrmals wurde er schon Deutscher Jugendmeister der Zauberer. Im Januar startete er erstmals bei den Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen und holte auf Anhieb den 3. Platz in der Sparte „Close up“.
Jakob Mathias bläst einen Ballon auf. Der platzt mit lautem Knall und drin ist – Saarländer wird´s freuen – ein großes Mag(g)i-Flaschen-Männchen. Ein freudestrahlender Zuschauer kommt, schraubt den Verschluss ab, darf ein Tröpfchen kosten und mit dem Verschluss das berühmte Becherspiel zelebrieren. Oh la, la plötzlich sind da drei rote Mag(g)i-Köpfchen. Das geht doch nicht, also neu mischen. Dann stutzt der Küchenchef: Mag(g)i weg, zwei Cola-Dosen da.
Jakob kann helfen, zaubert ein großes Mag(g)i-Flaschen-Weibchen bei und stellt dieses neben den Mag(g)i-Mann. Doch Vorsicht, nicht zu nah, sonst gibt es ein zartes Mag(g)i-Techtel-Mechtel und vielleicht gar Mag(g)i-Nachwuchs! Doch zu spät – die Gewürzmittel-Paarung hat stattgefunden und zwei kleine Mag(g)i-Zwillinge erblicken das Licht der Welt. Reichlich Würze für die Suppe! www.jakob-mathias.de